Rück- und Ausblicke

Masken für die Sinner Kindergärten

Die Fachgruppe Kirche und Soziales im Förderkreis Sinn e.V. hat dieser Tage, die Kindergärten in der Gemeinde mit der Übergabe von Masken überrascht. Diese Masken dienen als Dekoration für die Kindergärten. Sie können im Innen- oder Außenbereich angebracht werden. Die Übergabe erfolgte durch den Leiter der Fachgruppe, Herrn Klaus Gerhard. Er ließ es sich nicht nehmen, den Kindern beim Zusammenbau der Masken behilflich zu sein. Gerade die Jungs waren begeistert, selbst mit dem Hammer Hand anlegen zu dürfen.

Die nachstehenden Aufnahmen sind im Waldkindergarten „Die Pfützenhüpfer“, Sinn, entstanden.

Hans-Ulrich Flick









>> zurück